25
 
   
 

Auffrischungen beleben die Erinnerung

Wie bei anderen Dingen ist es auch bei Aufstellungen so, dass man im Alltag schnell einiges vergisst. Das Unbewusste hat die neuen Erkenntnisse abgespeichert, aber dem Bewusstsein können nach und nach entscheidende Details verloren gehen, Details, die es wesentlich erleichtern würden, das Erfahrene positiv in den Alltag zu integrieren.

Manche Klienten gelingt es auf Anhieb, die neuen Erkenntnisse umzusetzen und wesentlich leichter zu leben. Andere brauchen dafür mehr Zeit. Das hängt zum Beispiel mit der Art der Themen und deren Intensität zusammen.

Ich habe beobachtet, dass für viele meiner Klienten eine Auffrischung des Erfahrenen sehr wohltuend ist. Darum biete ich diese Auffrischung in Form von stark verkürzten Settings an.

Nach jeder Aufstellung notiere ich die wichtigsten Details. Das praktiziere ich auch bisher schon, um die telefonischen Nachgespräche durch zu führen und meinen Klienten selbst nach längerer Zeit unterstützende Informationen geben zu können. Bei einem auffrischenden Setting würde ich anhand dieser Informationen entscheiden, welcher Part der Aufstellung wiederholt werden sollte, um sich noch einmal zu erinnern und das Erfahrene erneut vertiefen zu können.

Wiederholungen sind auch sinnvoll, wenn die Aufstellung schon länger her ist. Denn manche inneren "Zustände" und Überzeugungen halten sich manchmal hartnäckig. Und eine kurze Vertiefung ( Dauer zwischen 15 und 45 Minuten ) ist ein sehr wirkungsvolles Mittel, um genau diese Hürde überwinden.

 

Preise:

Die Dauer ist individuell ( in der Regel 15 bis 45 Minuten )

Pro Minute 2 Euro incl.19 % MwSt.

 

Leistungen:

Verkürzte Aufstellungswiederholung in Bezug auf den Aufstellungsbericht mit notieren aller wichtiger Klärungen und Wiederholungen.

Eine telefonische Nachbesprechung nach 4 - 6 Wochen über eine Dauer von ca. 20 Minuten, die zur Vertiefung des Erfahrenen und dem Austausch der persönlichen Entwicklung gedacht.

 

Folgende Leistungen sind noch zusätzlich möglich:

Alle möglichen weiteren Klärungen und Wiederholungen aus der Aufstellung werden schriftlich festgehalten. Dadurch wird auch in diesem Falle ermöglicht eine telefonische Nachbesprechung nach ca. 4-6 Wochen durch zu führen, um das Erfahrene erneut zu vertiefen. Zugleich tauscht man sich über die Entwicklung aus dem Coaching aus.

Auch über diese Wiederholung gibt es einen Bericht zur eigenen Vertiefung, den man per Post für 39 Euro ( incl. MwSt.) erhalten kann.

 

Haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie mich bitte.



 
 
Gaby Killer

Jacques-Offenbach-Straße 3
76744 Wörth-Maximiliansau

Tel.07271/971 053
Fax.07271/971 054
Mobil    0172/722 39 20

gaby-killer@der-mensch-im-wandel.de